Was wir tun

Schulfach
Englisch

Learning another language is not only learning different words for the same things, but learning another way to think about things
(Flora Lewis)

Um zu lernen, uns zu verstehen, müssen wir zuerst einmal lernen, uns zu verständigen. Deshalb unterrichten wir mit Leidenschaft Fremdsprachen – und als erste Fremdsprache: Englisch.

Am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium stehen im Englischunterricht nicht nur Vokabeln und Grammatik im Vordergrund, sondern es geht im Unterricht ab Klasse 5 von Anfang an darum, in der Fremdsprache etwas mitzuteilen.

Zunächst lernen unsere Schülerinnen und Schüler z.B. auf Englisch etwas von sich selbst zu erzählen, was oftmals in der Grundschule schon geübt wurde – die Kinder sprechen dann auf Englisch darüber, wie alt sie sind oder welche Hobbys sie haben oder sie berichten etwas über ihr Haustier oder ihr Zimmer.

Im Verlauf des Lernens gibt es dann regelmäßig Aufgaben, mit denen das zuletzt Erlernte gleich praktisch angewendet wird. Wir erstellen zum Beispiel einen Infoflyer über die neue Schule, schreiben einen Reisebericht über die letzte Klassenfahrt, planen eine virtuelle Tour durch London oder erstellen in Gruppenarbeit ein Radiointerview über den Besuch von Außerirdischen.

So früh wie möglich werden auch kleine Geschichten oder sogar Bücher auf Englisch gelesen. Darin geht es dann zum Beispiel um Piraten oder einen verrückten Hund. Diese Geschichten und Bücher sind speziell für den Lernstand der Orientierungsstufe geschrieben. So können die Schülerinnen und Schüler die positive Erfahrung machen, dass sie schon ganz schnell eine richtige Geschichte auf Englisch verstehen können.

In der Mittelstufe geht dann nicht nur der Unterricht weiter seinen Gang. Sondern es können die Schülerinnen und Schüler sich dann für einen Austausch nach England bewerben und einen Gastschüler aus England bei sich aufnehmen. Leider können hieran nie alle teilnehmen – aber wir geben unser Bestes.

In der Oberstufe können sich diejenigen, die im Bereich der Fremdsprachen – und vor allem bei Englisch – einen besonderen Schwerpunkt auf das Thema Sprachenlernen legen wollen, für das Sprachprofil entscheiden.

Das macht Englisch am dbg besonders

Ein besonderes Angebot ist dies: Wer seinen Bewerbungsunterlagen für den Beruf oder für ein Auslandsstudium später ein Sprachzertifikat beifügen möchte, der kann am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium an einem Kurs teilnehmen, der auf das Cambridge Advanced Certificate in Englisch vorbereitet (siehe: Home | Cambridge University Press & Assessment).

Und wer seine Englischkenntnisse unter Beweis stellen will, kann am Wettbewerb „The Big Challenge“ oder am Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilnehmen. Unsere Schülerinnen und Schüler waren hier in den letzten Jahren sehr erfolgreich.

In der 8. Klasse bieten wir einen Austausch mit unserer Partnerschule in St Albans, der Sandringham School, in der Nähe von London, an. Die Schülerinnen und Schüler wohnen eine Woche lang in einer englischen Gastfamilie und erhalten im Gegenzug ebenfalls für eine Woche Besuch von ihren englischen Austauschpartnerinnen und -partnern. Weitere Informationen zum Austausch mit St. Albans finden Sie hier.

Sollte es aber auf der anderen Seite einmal zu Schwierigkeiten mit Englisch kommen, können unsere Schülerinnen und Schüler von einem Lerntrainer Unterstützung bekommen.

Unsere Fachschaft für Englisch: Frau Kranz (Fachleitung), Frau Bebensee, Herr Brekenfelder, Frau Dahlke, Frau Hagen, Frau Läsecke, Herr Riethmüller, Frau Schaller, Frau Schliemann, Frau Stenzig

Hier können Sie noch mehr zum Fach Englisch erfahren:

© 2022 by Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium

nach oben