IJSO – Julia Steffens erreicht dritte Runde (Internationale Junior Science Olympiade)

Wir freuen uns über die tolle Leistung unserer Schülerin Julia Steffens, die als einzige aus der Klasse 9b die dritte Runde der Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) auf Landesebene erreicht hat. Im Mai steht nun die nächste Prüfung an. Dann wird Julia als eine von 332 Schülerinnen und Schülern aus der gesamten Bundesrepublik an einer zweistündigen Klausur teilnehmen. Wir wünschen ihr viel Erfolg!

Die Internationale Junior Science Olympiade fördert Nachwuchs im MINT-Bereich und bietet zusätzliche Anreize für junge Talente in den Naturwissenschaften, die so  ihren Wissensdurst und Forscherdrang stillen können. Jugendliche haben so die Möglichkeit zu einer  vertiefenden Auseinandersetzung mit naturwissenschaftlichen Phänomenen und Fragen.

Darüber hinaus fördern wir am DBG unsere Schüler in den Naturwissenschaften über unser Drehtürmodell, in dem sie im Rahmen eigener Projekte frei forschen können.

Erfolge bei Physik-Olympiade

Die Gewinner und ihr Physik-Profil

Die Internationale Physik-Olympiade ist jedes Jahr wieder eine Herausforderung, der sich Schülerinnen und Schüler des DBG stellen. In diesem Jahr haben sich von den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern des DBG zwei, Greta Bittner und Tim Rudolph, mit hervorragenden Leistungen für die zweite Runde qualifiziert, in der sie sich weiter mit komplexeren Aufgaben auseinandersetzen werden. Frederik Packwitz ist für seine engagierte Teilnahme ausgezeichnet worden.

 

Zu danken ist auch Herrn Thiele als betreuender Lehrkraft.

 

WIR GRATULIEREN ALLEN TEILNEHMERN UND BESONDERS DENEN, DIE SICH FÜR DIE NÄCHSTE RUNDE QUALIFIZIERT HABEN !!!

Erfolge bei der IJSO (Internationalen Junior Science Olympiade)

An der diesjährigen Internationalen Junior Science Olympiade (IJSO) hat die gesamt Klasse 9b im Rahmen ihres Chemieunterrichts teilgenommen und sich den wirklich anspruchsvollen Aufgaben mit Erfolg gestellt. Lob und Anerkennung für die Schülerinnen und Schüler auch auf diesem Weg!

 

Besonders erfreulich ist es, dass sich die Schülerinnen Alexandra Liebig, Janina Michelsen, Jana Prignitz und Julia Steffens mit hervorragenden Leistungen für die zweite Runde qualifiziert haben und somit in die engere Landesauswahl gerückt sind.

 

Wir gratulieren diesen vier Schülerinnen besonders und drücken weiterhin die Daumen!

Erfolgreich bei „Chemie – die stimmt“

Beim diesjährigen Wettbewerb „Chemie – die stimmt“ haben einige Schüler der 9. Jahrgangsstufe erfolgreich teilgenommen. Neben chemischen Aufgaben musste man auch auf dem Gebiet des stöchiometrischen Rechnens fit sein.

Vier Schülerinnen und Schüler haben dies im Besonderen unter Beweis gestellt und sich so für die 2. Runde qualifiziert: Merle Borchert, Hannah Roschen, Julia Steffens und Jasper Ristau. Eine wirklich beachtenswerte Leistung! Denn aus dem ganzen Land Schleswig-Holstein schafften dies nur 30 Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangsstufen.

Diese Landesrunde fand auf Schloss Louisenlund statt. Neben einer dreistündigen Klausur, die sehr weit über die Schulchemie hinausging, gab es ein interessantes kulturelles Rahmenprogramm mit einer Theatervorstellung.

Leider haben nur zwei unserer vier Schüler an der 2. Runde teilnehmen können. Und auch wenn sie dort nicht den Sieg davontrugen, war es für Merle Borchert und Jasper Ristau aus der 9b sicher ein abwechslungsreicher und ereignisreicher Tag! Für das tolle Abschneiden beim diesem Wettbewerb noch einmal herzlichen Glückwunsch!

Aktuelle Termine

detailliertere Infomationen unter  "Aktuelles"/"Termine"

29.08. Zentrale Elternabende 7 + E
09.09. Zentrale Elternabende 5 + 9
17.09. Zentrale Elternabende 6 + 8
26.09. Crosslauf Pinneberg

 

Das Land Schleswig-Holstein freut sich sehr, am 2. und 3. Oktober 2019 Ausrichter der zentralen Feiern zum Tag der Deutschen Einheit zu sein. Siehe dazu auch nachstehende Links:

 

mut-verbindet.de und

https://youtu.be/tRelDEZUPAA

Druckversion Druckversion | Sitemap
2015 · Dietrich - Bonhoeffer - Gymnasium