Jugend debattiert

Eine gute Debattenkultur ist die Voraussetzung einer funktionierenden Demokratie. In diesem Sinne nimmt das DBG seit inzwischen drei Jahren am Wettbewerb „Jugend debattiert“ teil.

Inzwischen haben die schulinternen Wettbewerbe der Sek. I und der Sek. II stattgefunden. Und wieder einmal war es außerordentlich beeindruckend, wie unsere SchülerInnen mit nur kurzer Vorbereitungszeit kontrovers miteinander diskutierten, zugewandt und inhaltlich-sprachlich auf hohem Niveau.

Zuletzt wurden die Schulsieger der Sek. II am 18.01.2019 ermittelt.

Die Entscheidung fiel denkbar knapp aus, aber wir sind sicher, dass die SiegerInnen das DBG beim Regionalentscheid in Neumünster würdig vertreten werden.

Jugend debattiert                  Schulentscheid 9.Klassen

Sechs SchülerInnen der 9. Klassen des  DBG nahmen an der finalen Runde dieses Schulentschieds von „Jugend debattiert“ teil. Dieses Format fordert von den TeilnehmerInnen, nach bestimmten Regeln eine Pro-Kontra-Debatte zu Themen zu führen, die sie erst kurz zuvor kennen lernen. In der Finaldebatte ging es dieses Mal um die Frage, ob Jugendliche einen Smartphone-Führerschein machen sollen.

 

Nach einer auf hohem Niveau geführten Debatte qualifizierten sich Linda Bittner und Lasse Düver als Schulsieger für die Regionalrunde. Stolz sein können aber auch die weiteren Platzierten: Philipp Kaldenhoff, Luana Halili, Jonas Loser und Ben Lutter.

 

WIR GRATULIEREN ALLEN TEILNEHMERN DIESER AG !!!

Aktuelle Termine

detailliertere Infomationen unter  "Aktuelles"/"Termine"

19.06. Sommerkonzert, 19 Uhr
19.06. "Sozialer Tag" (freiwillige Teilnahme)
24.-27.06. Projektwoche
28.06. Zeugnisausgabe und Schulschluss nach der 4. Std.

 

Das Land Schleswig-Holstein freut sich sehr, am 2. und 3. Oktober 2019 Ausrichter der zentralen Feiern zum Tag der Deutschen Einheit zu sein. Siehe dazu auch nachstehende Links:

 

mut-verbindet.de und

https://youtu.be/tRelDEZUPAA

Druckversion Druckversion | Sitemap
2015 · Dietrich - Bonhoeffer - Gymnasium